Aktuell

In dieser Rubrik gebe ich Ihnen einen Einblick in meinen Alltag als Hunde-Fotografin.
Ich liebe es, mit den Vierbeinern und ihren Menschen zu arbeiten und stimmungsvolle Portraits und Erinnerungen zu schaffen.

11. Dezember 2022

Volldampf im Schnee

Am 11. Dezember durfte ich die Junghündin Fiori, geboren im März 22, ein Lagotto Romagnolo, zusammen mit ihrer Besitzerin zu einem Fotoshooting empfangen. Unweit von meinem Wohnsitz im Fricktal kenne ich eine ganze Reihe perfekter Locations. Es hatte eben geschneit und der Wald war wunderschön verzuckert – die Sonne kam langsam hervor. In diesem wunderbaren Umfeld präsentierte sich Fiori von ihrer besten Seite. Sie zeigte sich ungestüm, wild und fröhlich – war aber (meist) kooperativ. «Sitzen» und «Warten» haben meist funktioniert…

Wir hatten alle viel Spass miteinander und das Resultat darf sich sicher sehen lassen. Es ist nicht nur eine schöne Dokumentation aus ihrem ersten Lebensjahr, sondern auch eine wunderbare, bleibende Erinnerung. Ich bedanke mich bei ihr wie auch bei ihrer Halterin und freue mich auf das nächste Fotoshooting.